Über den Autor Tom Wachsmuth (Rent-A-Sonnenbrille)

Hallo liebe Whirlpool und Jacuzzi Liebhaber. Mein Name ist Tom Wachsmuth und ich bin leidenschaftlicher Whirlpool Nutzer seit bereits über 12 Jahren.

 

Toms Whirlpool Erfahrung bisher:

2006 begann meine Whirlpool “Laufbahn”. Frisch nach meinem Master in Sicherheits Management bin ich mit meiner damaligen Freundin in eine durchaus große Maisonette in Müchen gezogen. Die Maisonette war damals noch nicht eingerichtet und da hat es mich gepackt: Wir hatten einen riesigen Garten, der komplett leer stand. So entschied ich mich einen Whirlpool zu erwerben. Whirlpool Preise waren damals außerhalb meinem Budget und so entschied ich mich meinen eigenen Whirlpool zu bauen.

Aufgeregt habe ich einen meiner engsten Frende gefragt, wie man beim Errichten eines eigenen Whirlpools vorgeht. Dieser war nämlich ständig am berichten, wir erholsam, sein eigener Whirlpool war.

Die notwendingen Materialien waren eingekauft, die Vorbereitung hat auch gestimmt. Jeztz konnte mit dem Bauen angefangen werden. Nach ca. 3 Wochen war der Whirlpool fertig und einsatzbereit.

Rückblickend war es ein kompletter Reinfall, vom Moment jedoch getrieben liebte ich meinen damaligen Holz Whirlpool.

2010 entschied ich mich dann endlich dazu, einen “echten” Whirlpool zu kaufen. Vorerst hatte ich mir überlegt einen gebrauchten Whirlpool zu ergattern. Dafür habe ich mich jedoch nach ausführlicher Recherche dagegen entschieden, da gebrauchte Whirlpools zu viele Risiken mit sich bringen.

Ich zählte mein Geld zusammen und habe mir einen Whirlpool für 4 Personen erworbern. Es war zwar kein luxoröser oder besonders raffiniert ausgestatteter Whirlpool, jedoch hat dieser Whirlpool mich damals schon sehr bereichert. Gefühlt jeden Tag stieg ich nach meinem Feierabend in den Whirlpool.

2015 erfolge dann das große Upgrade: Ich habe mich dazu entschieden einen Aquatic 3 Schwimmspa zu erwerben. 21.900 Euro ist ein stolzer Preis für einen Whirlpool. Bis heute bereue ich diese Investition jedoch kein Stück.

Dieser Whirlpool war die perfekte Investition für meine Gesundheit, meine Stimmung, meine Familie und meine Freunde. Es gibt nichts schöneres als ein entspannendes Bad in meinem Luxus Whirlpool. Ob nun meine Kinder & Frau eine Runde in unserem Hot Tub genießen wollen, oder ob meine Freunde zu Besuch vorbei kommen – dieser Whirlpool verbindet uns alle samt und lockert unseren Alltag auf. Natürlich handelt es sich hierbei um einen großen Betrag, um einen qualitativen Whirlpool zu erwerben. Ich bin jedoch fest davon überzeugt, dass keine Investition in sich selbst und seine eigene Gesundheit zu teuer sein kann.

Wieso Tom Wachsmuth den Kauf eines Whirlpools empfiehlt:

Ein Whirlpool kann so vielseitig sein. Unabhängig davon, was die Verwendung Ihres Whirlpools ist, wird Ihr Whirlpool Ihr Leben bereichern. Ganz egal, ob sie Hydroptherapie anwenden wollen, Ihre Muskeln entspannen wollen, eine Ruheoase suchen oder einfach eine schöne Zeit mit Ihrer Familie verbringen wollen. Ihr Whirlpool wird Sie in jedem Fall gut bedienen.

 

Wie ist also nun Rent-a-sonnenbrille.de entstanden?

Nun ja, das ist eine sehr gute Frage. Rückblickend habe ich viele Fehler gemacht. Damals gab es noch nicht so viel Zugriff auf Recherche Möglichkeiten. Viele meiner Fehler hätten heutzutage vermieden werden können. Aus diesem Grund möchte ich nun meine Erfahrung mit dem Internet teilen. 

Davon abgesehen bin ich fest vom Nutzen eines Whirlpool überzeugt. Ich persönlich finde, dass jede Person, die sich einen Whirlpool leisten kann, einen Whirlpool besitzen sollte.

 

Tom Wachsmuth erklärt Ihnen wie Sie Ihren passenden Whirlpool finden:

Ich persönlich bin kein Freund von “billigen” Whirlpools. Für mich hat es sich herausgestellt, dass der Erwerb eines billigen Whirlpools langfristig nur zu Problemen führt. Dies sind jedoch meine persönlichen Präferenzen. Auch ein aufblasbarer Whirlpool im 3 stelligen Bereich kann Ihnen gut dienen. 

Machen Sie sich Gedanken darüber, welche Eigenschaften für Sie wichtig sind:

  • Wollen Sie einen großen Whirlpool?
  • Wollen Sie einen Whirlpool mit geringen fortlaufenden Kosten?
  • Wollen Sie einen untergrund Whirlpool oder vielleicht einen übergrund Whirlpool?

Es gibt so viele Fragen die sie Sich stellen müssen.

Tom Wachsmuth’s Geheimtyp:

Es gibt nichts schöneres als ein leckeres Eis und den passenden Apéritif dazu in meinem gemütlichen Whirlpool. Aber passen Sie auf, dass Sie dabei nicht dehydrieren. Deshalb schön vorsorglich eine Wasserflasche mit zum Whirlpool nehmen!